Du


 

Du warst meine Freude,
mein Lachen,
meine Tränen,
meine Zuversicht
und meine Hoffnung,
mein Seelenverwandter
und mein Spiegel,
mein Geliebter,
mein Mann
und mein Freund,
mein Rebell
und mein sicherer Hafen.

Mit einem Schlag hast du alles zunichte gemacht –
hast mir den Boden unter den Füßen weggezogen.

Ich bin nicht mehr ICH –
so als hättest du hast alles mitgenommen
und eine leere Hülle zurückgelassen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s