Muttertag


 

Okay – mein Muttertag war mal wieder kinderlos, aber ich bin es ja nicht anders gewohnt. Es war trotzdem ein toller Tag und ein Blick in solche Augen entschädigt ja auch für vieles ;-) Hoffe, alle mitlesenden Mamas hatten auch einen schönen Tag und – auch wenn es schon spät ist – ich wünsch‘ euch noch was.

Advertisements

4 Kommentare

  1. Ich hatte – mehr als in den vergangenen Jahren – den Eindruck einer veritablen Muttertagshysterie im Netz. Bei allem Mitgefühl beim Lesen von Grüßen an anwesende und bereits abwesende Mütter habe ich trotzdem ein grundsätzliches Problem mit Massenpflichtgedenktagen – vor allem wenn all diese vielen Menschen zwar an diesem Tag verschiedene große Gefühle zwischen Liebe und Trauer um sie (oder sich selbst) empfinden, aber deshalb dieselben Männer nach wie vor Frauen als leicht minderbemittelte Vollzugsgehilfinnen abqualifizieren. Süßer Hund :-)

    Gefällt mir

  2. Hehe … hab zum Glück – zumindest nicht online – nicht viel von der Muttertagshysterie mitbekommen. Okay … im Blumenladen war mittags mal wieder schwer Andrang und es wurden verdächtige Pärchenansammlungen vor diversen Restaurants gesichtet, aber ansonsten wars ein Sonntag wie jeder andere auch ;-)P.S. Jaaa … er ist echt süß. Leider nicht meiner, aber ich mag ihn trotzdem sehr ^^P.P.S. Minderbemittelte Vollzugsgehilfinnen ist ja wieder einmal eine exzellente Wortkreation à la Puzzle ^^

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s