Retrospektive


 

Da war diese SMS die ich dir schicken wollte.
Erinnerst du dich?
Es war der 18. Februar 2006 und ich wollte dich gern sehen.
Ich habe die SMS nicht geschickt –
stattdessen durch die Blume gesprochen,
aber du hast es nicht so interpretiert, wie ich gehofft hatte.

Vergangenheit.

Warum muss ich grad wieder an diese SMS denken?
Ich zünde eine Kerze an und denke nach.
Möchte dir schreiben, aber lasse es dann doch sein –
fast.

Ich kann nicht einschlafen – das alte Leid.
Um halb drei bin ich schon wieder wach.
Früher hätte ich mich an deinen Rücken gekuschelt –
eine Hand auf deiner Hüfte und weitergeschlafen.
Ich stehe auf und fange wahllos an zu essen.
Ersatzbefriedigung?!

Was ein Müll.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s