Sommer ade


 

In den letzten paar Tagen hat der Herbst schon mächtig angeklopft und wenn ich jetzt grad aus dem Fenster schaue, sieht es auch heute ziemlich ungemütlich aus. Das letzte Stückchen blauer Himmel hat sich grad verabschiedet, es stürmt und scheint ziemlich kühl. Kein Wetter für ein gemütliches Käffchen im Freien und ich fürchte, dass ich langsam mal die Socken aus dem Schrank holen muss.

Noch vor ein paar Wochen hab ich schon fast die Krise bekommen beim Gedanken an die düstere Jahreszeit – bei dem Gedanken wie lang ich wohl noch warten, bangen und grübeln muss. Vergangenheit – und ich kann grad nicht in Worte fassen, wie unsagbar froh ich darüber bin. Es ist so schön wieder ohne Tränen in den Augen die alten Lieder zu hören, wieder in der Küche zu stehen ohne die bitteren Gedanken, was grad fehlt und wieder alle an einem Tisch zu haben. Ich kann meiner Liebe wieder in die Augen schauen und dieses Wunder manchmal immer noch nicht fassen. Schade, dass es nicht früher passiert ist – dass wir nicht schon den Frühling und den Sommer gemeinsam erleben konnten – aber schön, dass es überhaupt passiert ist und ich wieder richtig leben kann.

Advertisements

17 Kommentare

  1. Dank dir Liebelein ^^ Es war ja auch ein langer und harter Weg … und wenn es auch manche (vielleicht) nicht verstehen können … ich würde ihn immer wieder gehen.

    Gefällt mir

  2. Dito :-) Wenn ich euch nicht hätte…Kuschelig wars – wenn auch ohne Kamin und Heizung und ich fürchte grad, ich hab die rosa-rote Brille schon wieder auf ;-))

    Gefällt mir

  3. Ist man nicht gerade ein Typ, der zur Panik neigt, wenn man nicht die totale Kontrolle über seine Umgebung hat, ist man mit vermindertem Sehvermögen natürlich auch viel entspannter ;-)

    Gefällt mir

  4. @ Puzzle: Jaaa …die Rosa-rote hat schon ihre Vorteile. Alles erscheint viel weicher … das Licht, die Farben und manchmal macht sie sogar den härtesten Macho zart ^^@ Harry: Wo sind die Fotos???

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s