Nase voll


 

Im wahrsten Sinne des Wortes! Und ich habe nicht nur die Nase voll, weil ich mir schon wieder ’ne Erkältung eingefangen habe, sondern auch im Hinblick auf die Wetterlage. Letzte Woche lag doch tatsächlich ein Hauch von Frühling in der Luft – die Temperaturen bewegten sich schon annähernd im 2-stelligen Bereich – aber seit dem Wochenende ist wieder Winter angesagt und auch wenn die Sonne grad von einem strahlend blauen Himmel lacht, so sieht es doch schwer nach Eiszeit aus. Nach nur zwei autofreien Tagen musste ich mindestens 10 cm Neuschnee vom Auto schaufeln. Langsam reicht es wirklich mit Schnee und Kälte. Ich will endlich dauerhaft Sonne, Wärme und Frühlingsgefühle ;-)

Advertisements

12 Kommentare

  1. Klar … wenn schon dauernd rumstehende ‚Rotzfahnen‘, dann wenigstens mit Stil ;-) Aber auch? Bevorzugst du ebenfalls die netten Deko-Verpackungen anstatt schnödem Tempo-blau?

    Gefällt mir

  2. ja, natürlich! das sind kleine Stimmungsaufheller, und ich krame auch schon mal das Regal durch auf der Suche nach dem richtigen Dekor. Hier neben dem PC steht momentan eine Schachtel mit runden feuchten Kieselsteinen und Minzeblättchen …

    Gefällt mir

  3. @ Puzzle: Hehe … da bin ich ja froh, dass ich mit meiner Macke nicht allein dastehe und Minzeblätter an Steinen klingt auch sehr apart ;-) Letztens hatte ich so eine tolle rote Box mit schwarzem Muster … die hat farblich super in mein rotes Wohnzimmer gepasst … aber die gabs die Tage leider nicht mehr ;-(Rosenmuster an sich find ich ja eigentlich eher kitschig … aaah … da fallen mir grad diese fürchterlichen Sammeltassen ein, die es in meiner Jugend gab, wo auch oft Rosen drauf waren. Erinnert sich wer? @ Tina: … aber der kann manchmal schneller mal wieder kommen, als einem lieb ist ;-P Dank dir aber für deine Wünsche und ich hoffe für uns alle, dass wir von weiteren Virenattacken verschont bleiben.@ Harry: Dir natürlich auch – aber warum keine Frühlingsgefühle??? :-s

    Gefällt mir

  4. Sammeltassen – logo! die mit den komischen Henkeln, die man kaum anfassen konnte und mit viel Gold. Aber zum Teetrinken am Spätnachmittag, wenn die Sonne draufscheint, sind sie irgendwie doch hübsch. Bloß nicht spülmaschinentauglich … ^^ die Kiesel-Minze-Packung war von einem anderen Hersteller als Tempo – oder, qualitativ spricht einiges dafür: vielleicht auch nicht? denn bei Aldi gekauft (der hier Hofer heißt)

    Gefällt mir

  5. Da hast du wohl tatsächlich welche ins ‚Erwachsenenalter‘ gerettet ;-) Ich hab grad keine Ahnung, wo meine abgeblieben sind, aber bei meinem Auszug aus meinem Elternhaus hab ich definitiv keine davon im Gepäck gehabt. Vermutlich stehen sie immer noch irgendwo in Mams Wohnzimmerschrank ^^In der Tat verbirgt sich hinter No-name-Diskounter-Ware vermutlich mehr Markenware, als manche denken. Mir ist das letztens auch bei Aldi aufgefallen. Dort kauf ich immer mal gern diese Roggenkrüstchen, die man an den Wochenenden mal schnell im Ofen fertigbacken kann. Letztens hab ich in einem anderen Supermarkt (kein Diskounter) mal Roggenbrötchen von Harry gekauft und als ich die nächste Tüte von Aldi in Händen hielt, ist es mir erst aufgefallen – exakt die gleiche Tüte … nur dass auf der einen ‚Harry‘ als Marke drauf steht und auf den Aldi-Brötchen ‚Goldähren‘. Die bei Aldi kosten übrigens nur 75 Cent … während Harrys Brötchen es auf stolze 1,59 € bringen. Ist schon echt krass.

    Gefällt mir

  6. ja, das ist tatsächlich so: die Olana-Creme ist z.B. Nivea — stand mal im Stiftung-Warentest; viele Markenfirmen fahren Sonderchargen für die Discounter.

    Gefällt mir

  7. Da gibts auch (vermutlich schon mehrere) Seiten im Net, wo etliche Marken gelistet sind, die sich hinter Discounter-Marken ‚verbergen‘. Hmm … man sollte sich doch mal mehr damit beschäftigen, weil schließlich bares Geld gespart werden könnte.Hab ich da vorhin tatsächlich 2x Discounter mit ‚k‘ geschrieben? Oh weh … ich glaub, ich bin wirklich krank… ;-)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s