Wochenende ²

Foto: http://www.einzigart.ch

 

Okay – gegen gelegentliches Liebesgeflüster hab ich absolut nix einzuwenden, aber Herzklopfendrops brauche ich nun wirklich nicht – eher manchmal welche gegen Selbiges! Ich kriege schon Herzklopfen, wenn zu ungebührlicher Zeit das Telefon klingelt, weil ich immer sofort denke, dass was mit meiner Mam ist. So wie heute Morgen um 8 Uhr, als ich gerade an einem Ort saß, an dem man eigentlich nur ungern gestört wird und ein schnelles Verlassen unter Umständen auch nicht immer möglich ist. Also Telefon bimmeln lassen, während die Pumpe klopft wie wild und schon leicht aus dem Takt gerät. Es war zum Glück nicht meine Schwester, sondern nur Katha’s Herzblatt, der Probleme mit dem Auto hatte und dringend nach Starthilfe verlangte. Dass er mich in Jogginghose aus dem Haus gehetzt hat (bin ja schließlich eigentlich noch kränklich), sei nur am Rande erwähnt. Hab ich ein Starthilfekabel? Hmm – gute Frage. Ich wusste es grad selbst nicht so genau und musste erst einmal den kompletten Kofferraum ausräumen um das zu eruieren. Wurde dann tatsächlich fündig – wenn auch der Versuch im Starthilfe zu geben gründlich in die Hose ging und er letztendlich doch die gelben Engel rufen musste. Das Wochenende fängt ja wirklich gut an… ;-)

P.S. Nachdem er weg war musste ich auch noch feststellen, dass er sich inzwischen in meinem Bad häuslich eingerichtet hat –

 

Beweisfoto

 

und nicht genug damit, dass er seinen Müll rumliegen lässt – nee – er packt auch noch sein feuchtes Duschtuch auf meine Klamotten. Man(n) hat es wohl morgens ziemlich eilig, wenn man nicht früh genug aus den Federn kommt. Aber ansonsten mag ich ihn – ehrlich ;-)

Advertisements

2 Kommentare

  1. Sieht aus, als wäre es bei aller Sympathie Zeit, dem Guten ein paar Wörtchen bezüglich der Prioritäten in deinem Haushalt zuzuflüstern, oder Miete zu kassieren.

    Gefällt mir

  2. Hehe … ja … ich gehe mit meinem Ordnungsfimmel meinen Mitmenschen schon manchmal echt auf den Keks :-D Ich weiß ja nicht, ob ihm Katha ein paar Wörtchen geflüstert hat, oder er heute Morgen einfach nur früh genug war, aber siehe da … es klappt doch … alles so wie es sein soll :-)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s