Bridget Jones’s Diary

All by myself

 

„… also traf ich eine wichtige Entscheidung. Um nicht Gefahr zu laufen nächstes Jahr als gefrustete, miesepetrige Führerin der lockeren Trauerwelle für Leute über 30 zu enden, beschloss ich mein Leben in den Griff zu kriegen und Tagebuch zu schreiben. […]

Vorsatz Nummer eins: Unbedingt 10 Kilo abnehmen!

Nummer zwei: Schlüpfer vom Vortag immer gleich in den Wäschekorb zu tun und – genauso wichtig – mir einen netten, sensiblen Freund zu suchen und nicht weiterhin irgendwelche Affären zu haben mit Alkoholikern, Workaholics, Beziehungspanikern, Spannern, Größenwahnsinnigen, emotionalen Flachwichsern und Perversen – und ganz besonders nicht von einer gewissen Person träumen, die all diese Dinge verkörpert.“

Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück

 

Immer wieder zum Brüllen und manchmal auch zum Heulen – also zumindest für mich – und gestern zum gefühlten 192sten Mal gesehen. Und nee – ich habe nicht geheult.

Schokolade zum Frühstück im Gedankenchaos:

Advertisements

11 Kommentare

    1. Du hast den Film also noch nicht gesehen? Nachdem Bridget im Film von der Waage steigt (Vorsatz Nummer eins – die 10 Kilo), sieht man ihrem Slip hinten am Oberschenkel kleben, während sie Vorsatz Nummer zwei formuliert. Sie zupft ihn von dort weg und er landet auf dem nächstbesten Stuhl, auf dem schon mehr (offensichtlich schmutzige) Wäsche liegt :-D

      Gefällt mir

    2. Ach Quak – der Schlübber sieht auch noch relativ frisch aus ;-) Der Film ist wirklich herrlich. Hat sogar allen Männern gefallen, mit denen ich ihn bisher sah – und das soll schon was heißen ^^

      Gefällt mir

    3. ah. ich wollte das Video grad bloggen, weil ich dachte, du hättest dich aus intellektueller Rücksichtsnahme nicht getraut, das Video hier zu bringen :p

      oke. Einbetten auf Anfrage deaktiviert (H)

      Gefällt mir

    4. Intellektuelle Rücksichtnahme??? Niemals nicht – auch wenn ich grad nicht weiß, was für ein Video du meinst. Ich blogge, was mir gefällt und was in meinen Augen vertretbar ist. Dachte, das wäre bekannt!?

      Gefällt mir

    5. Dass du von irgendeinem Bridget-Jones-Video gesprochen hast, war mir schon klar. Welches du spezielle gemeint hattest, weiß ich seit ich deinem Trackback gefolgt bin. Und auch hier nochmal: All by myself, resp. der Vorspann ist unterm Foto verlinkt ;-) Davon abgesehen wollte ich in diesem Blog kein Video einbetten – Foto genügt voll und ganz.

      Und bitte – den Film magst du süß finden, aber mich nicht. Wir hatten das letztens schon unter plumpe Vertraulichkeiten von Fremden abgelegt – oder war das bei/mit Puzzle? So wird’s sein ^^

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s