Verschlossene Tür


 

Eine Veränderung hält die Tür offen,
damit auch die anderen Veränderungen eintreten können.

Niccoló Machiavelli (1469 – 1527)

Advertisements

16 Kommentare

  1. ja, das trifft zu, es verändert sich immer einiges im Gefolge mit.

    dieses Machiavelli- Zitat erinnert mich an dein Sidebar-Zitat: ich sehe dort das große „Z“ nicht, aber beim Kopieren ist es da „(M)ein Zitat“, wahrscheinlich hast du eine andere Farbe als Weiss gewählt?

    Gefällt mir

    1. Äääh – bin grad irritiert wg. Farbe gewählt. Das ist die Titelzeile von dem HTML-Widget… :-S Mach doch bitte mal ‚ nen Screen-Shot wenn, du Zeit hast – das würde ich doch gern mal sehen…

      Gefällt mir

    1. Ah das – ja. Hmm … und wie lösen wir das Problem? Wenn ich jetzt alle „Z’s“ klein schreiben würde, würdest du vermutlich auch alle sehen können – aber dann müsste ich natürlich alles klein schreiben, was auch wieder irgendwie blöd wäre… *grübel*

      Gefällt mir

    2. Das scheint ganz so, Schätzelein: ich habe ein Groß-Z Problem, denn das kleine z in „Das Letzte“ ist sowas von perfekt zu sehen, es berauscht geradezu. Wahrscheinlich müßte ich mein Unterbewußtsein mal umgraben, ob ich irgendwann früher mal ein Problem mit großen Z(ehen?) hatte? bisher noch nicht und eigentlich ist das bestimmt auch eine verzichtbare Erfahrung.

      Gefällt mir

    3. Unbedingt! – und wie du bemerkt hast, habe ich dir inzwischen ein „Z“ weggenommen ;-) An dem Zitat feile ich auch noch – mir ist nur noch keine Alternative eingefallen…

      P.S. Danke für den Kaffee ^^

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s