Und Action ²


 

Nachdem die liebe Susanne schon einige Tage ungeduldig darauf gelauert hatte unser kleines Scheißerchen endlich vor die Linse zu bekommen, war es heute endlich soweit. Leider war das Resultat der Fotosession nicht ganz so ergiebig, wie erhofft – der Kater zeigte sich äußerst genant angesichts der fremden Frau und das Stillsitzen müssen wir auch noch üben; aber wir hatten trotzdem viel Spaß. Letztendlich wollte er wohl doch nur (mit uns) spielen ;-)

Eine weitere Session wird es bestimmt demnächst geben und damit ihr euch bis dahin nicht langweilt, könnt ihr ja eben mal die restlichen Fotos von heute auf der Facebook-Seite von Suzka’s Art anschauen und/oder ihre Homepage besuchen – es lohnt sich!

Und was gab’s sonst noch die Woche? Geh fort – Stress, Stress und nochmals Stress. Zum Glück ist endlich Wochenende, denn ich bin echt geschafft – oder besser: Der Kater schafft mich :-D

Advertisements

5 Kommentare

    1. Vielen Dank, liebste Erinnye; dafür küsse ich dir die Füße mit meinem wilden Erdbeermund und winde dir ein grünes Kränzlein für dein zartes Haupt – und da mich Seth’s Rache eh nicht treffen wird, lass ich das einfach mal so stehen ;-))

      Gefällt mir

    1. Mir fehlt im Moment eindeutig Zeit und Energie. Unter der Woche komme ich kaum noch dazu meine abonnierten Blogs zu verfolgen – geschweigedenn selbst was zu schreiben – und da euer Blog diesen allerliebsten Award ja schon bekommen hat, finde ich es gerade auch nicht sooo wichtig ;-)

      Ups… jetzt hab ich schon wieder gejammert.

      Ich gelobe Besserung!
      Ich gelobe Besserung!
      Ich gelobe Besserung!
      Ich gelobe…
      Ich gelobe

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s