Komisch, aber wahr


 

Den Spruch fand ich die Tage im Internet und wollte ihn eigentlich mit einem bestimmten Menschen teilen – aber nicht einfach so, sondern auf eine ganz persönliche Art. Und so entstand ein neues Foto von Paul, dass als Hintergrund herhalten sollte.

Irgendwie hatte ich aber das dumpfe Gefühl, dass die Message nicht ankommen würde, habe das mit dem Teilen kurzerhand gelassen und werde Paul, samt Spruch, statttdessen hier für die Nachwelt aufbewahren ;-)

Advertisements

13 Kommentare

    1. Ja danke – habe ich gelesen ;-))

      Bleibt nur die Frage, wer einem das beigebracht hat, resp. ob man es selbst jemanden beigebracht hat (im Sinne von vermitteln), ohne dass es einem bewusst war. Geschweige denn dass man das so gewollt hätte!?

      Gefällt mir

    2. DAS habe ich ja schon lang nicht mehr gelesen! ^^

      Wir müssen das auch jetzt nicht diskutieren. Dachte nur, weil du explizit auf Puzzles Kommentar hingewiesen hast, würdest du da gern noch einmal drüber reden ;-))

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s